Stimmen der Besucher

Besucherstimmen

Hier kommen die Besucher meiner Website zu Wort.

Du findest hier alle Kommentare, die Besucher zu irgendeinem Beitrag verfasst haben. Und zwar nur die Kommentare der Besucher, meine Antworten darauf siehst du hier nicht, denn dies ist die Stimme der Besucher. Die neuesten Kommentare stehen ganz oben, die ältesten ganz unten. Bei jedem Kommentar steht der Link zum Kommentar und der Link zum Beitrag. So kannst du jeweils auch die ganze Konversation mitverfolgen.

Jeder Besucher kann anonym zu jedem Beitrag einen Kommentar schreiben. Auch du. Du musst dich dazu nicht registrieren und anmelden.

Was Besucher sagen

Heute morgen wachte ich mit

zu diesem Beitrag: Alte Bekannte schauen wieder vorbei

Heute morgen wachte ich mit einem komischen Gefühl auf. Es war schwer und alles andere als anmutig. Als ich am Tisch saß hatte ich dieses Gefühl in vollem Ausmaß. Ich bin Schuld das es passiert ist. Ich habe es verursacht und trage die Schuld. Also was von außen sagt mir ich bin Schuld. Fühlt sich nicht gut an und mir wird bewusst das es diese Schuld zweimal gibt. 1. Ich gebe mir selber die Schuld an irgendetwas und fühle mich schuldig 2. Ein anderer gibt mir die Schuld hmm aber mir wird auch bewusst das ich dieses Gefühl schon lange kenne aber schon lange nicht mehr gefühlt habe.

Also das ganze fühlt sich absolut nicht mehr stimmig. Schuld wie jetzt? Allenfalls das es so nicht funktioniert aber es hat funktioniert ich bin hier und es ist einfach unglaublich großartig. Ich habe und übernehme für mich die volle Verantwortung. Es war mein Wunsch hier zu sein vielleicht wusste ich nicht ganz was es bedeutet voll und ganz hier zu sein. Ja es war menschlich gesehen sehr hart Schuld.. Reue.. Scham.. nicht gewollt sein.. nicht hierher gehören oh und unwürdig sein... unrein und sündig. Die riesengroße Angst nicht in den Himmel zu kommen. Uru in die Hände zu fallen.

Aber im Nachhinein betrachtet war es eine riesengroße sehr reale Erfahrung. Nicht zu wissen wer ich bin war schmerzlich aber macht die Erfahrung möglich zu entdecken wer ich bin.

Also Schuld??? Nein nie wieder. Du kannst vollständig nach Hause kommen ich liebe Dich du bist meine Schöpfung aber das Spiel ist vorbei. Ich lasse alles los gebe es frei. So soll es sein

LG Ramona Rose

Danke

zu diesem Beitrag: Über meine Website

Danke.

Hilfe - "damals" ----- lächel ......

zu diesem Beitrag: Die Frage der Fragen für mich in dieser Zeit

.... D A N K E ! ::::

Körperliche Symptome

zu diesem Beitrag: Herzinfarkt, Schlaganfall und andere Kuriositäten

Lieber Reiner,

es tut gut zu hören, dass solch höchst unangenehme körperlichen Symptome auftreten.
Ich kenne diese Schmerzen in der Brust, Taubheitsgefühle in Zunge und Gliedmaßen, absolute Schwindelgefühle und viele andere unangenehmen körperlichen Symptome bis hin zu Stürzen mit Knochenbruch. Doch jetzt endlich vertraue ich MIR als GANZEM und liebe mich auch als ganzes Wesen.

So schön, dass ich auf Deine website gefunden habe!

Irene Margarete

Essenz

zu diesem Beitrag: Es gibt kein Zurück

Lieber Reiner,

Du schreibst in diesem Bericht die Essenzen, die ich aus meinen bisherigen Workshops, Shouds und Master's Life-s erlebt habe.
Das ist ein Genuß für mich. Und das alles in Deutsch.

Danke!

Irene Margarete

Schmetterling - Shaumbra - Neue Energie

zu diesem Beitrag: Über mich

Lieber Rainer,

durch eine Shaumbra-Freundin bin ich auf Dich gestoßen.
Ich freue mich, dass Du Deine Weisheit in deutscher Sprache ausdrückst - bis jetzt begegnete ich hauptsächlich englisch-sprechenden Erleuchteten.

DANKE ! Ich freue mich .

Irene Margarete

Mein Menschsein annehmen

zu diesem Beitrag: Das Menschsein akzeptieren

Mir war gar nicht bewusst wie sehr ich mich all die Jahre abgelehnt habe. Erst jetzt sehe ich dies ganz klar. Dabei ist mein Menschsein doch das größte Geschenk was ich mir je gemacht habe. Es war nie gedacht es klein und unwürdig zu halten. Ich bin alles das schließt den Menschen mit ein nicht aus. Ich habe mir diese Woche vollständig erlaubt Mensch zu sein. Und es ist einfach unglaublich. Ich fühle mich jetzt vollständig. Ich liebe mich und zwar ganz und gar vollständig und nicht getrennt. Ich weiß gar nicht wie ich je auf die Idee kam mich nicht zu lieben.

Erst jetzt mit meinem

zu diesem Beitrag: Die Antwort auf alle Fragen

Erst jetzt mit meinem jetzigen Wissen kann ich fühlen was Leben bedeutet und vor allem die Selbst liebe. Es ist so riesig groß und lange habe ich es nur verstanden aber jetzt erlebe ich es und drücke es aus. Ich habe nie im Leben geglaubt das ich mich so sehr lieben kann. Ich bin ein wunderschön strahlendes Wesen und an erster Stelle stehe ich. Ich könnte jeden erzählen wie groß meine Liebe ist aber es kommt nicht immer gut an und schon gar nicht mich an erste Stelle zu setzen.

Ich liebe mich auch unendlich

zu diesem Beitrag: Ich liebe mich

Ich liebe mich auch unendlich. Ich bin so wunderbar wie könnte ich mich nicht lieben? Obwohl es auch mal andere Zeiten gab

Nochmal ich

zu diesem Beitrag: Über meine Website

Ich bin fertig. Ich kann es nicht in Worte fassen es ist so so.......Ich weiß es nicht nur... sondern ich bin es.

Seiten