Frantworten

Frantworten
Kurzbeschreibung: 

Fragen und Antworten per E-Mail. Du stellst mir eine Frage, die für dich wichtig ist, ich präsentiere dir die Antwort.

Preis: 0 Euro

Beschreibung des Dienstes: 

Das Wort Frantwort ist eine Kurzform für Frage und Antwort, oder Frage und Antwort. Darüber hinaus bedeutet es auch, dass in der Frage die Antwort bereits enthalten ist. (Sofern es sich um eine aufrichtig gestellte Frage handelt.) Also Frantwort.

Im Klartext: Du stellst mit eine Frage, ich gebe dir eine Antwort. In der Regel fällt es dir nicht auf, dass deine Antwort bereits in deiner Frage enthalten ist, sonst würdest du mir ja die Frage nicht stellen. Mir fällt es aber auf, und meistens auch noch etwas mehr.

Welche Fragen sind willkommen?

Grundsätzlich alle. Aber natürlich geht es auf meiner Website und bei meinen Diensten ums Erwachen und ums Erwachtsein. Erwachende Menschen sind voll von Fragen, erwachte manchmal auch. Es geht also um dich, um deine Fragen im Zusammenhang mit deinem Prozess des Erwachens. Es geht um dein Leben und das, was dich bewegt.

Zum Ablauf

Stelle mir eine Frage. Natürlich können sich dabei auch Zusatz- oder Nebenfragen ergeben, aber fokussiere dich auf eine Frage. In der Regel wird das eine Frage sein, die dir gerade sehr unter den Fingernägeln brennt. Formuliere deine Frage so ausführlich und genau wie möglich, auch wenn deine Frage dadurch recht lang wird. Je genauer deine Frage ist, desto besser fällt meine Antwort aus.
Gib zu deiner Frage dein Alter und dein Geschlecht an. Egal ist mir hingegen, ob du deinen wirklichen Namen oder ein Pseudonym benutzt.
Sende mir deine Frage über das Kontaktformular und wähle dazu die Rubrik „Frantworten“ aus.

Beim genauen Formulieren deiner Frage tritt meiner Erfahrung nach häufig das Frantwort-Phänomen auf: Du siehst deine Antwort selbst, deine Frage erübrigt sich. In diesem Fall kannst du mir trotzdem schreiben, ich freue mich über solche Berichte.

Ich sende dir meine Antwort per E-Mail binnen weniger Tage. Meistens umfasst sie ca. ein bis zwei A4-Seiten, es kommt auf die Frage an.
Was passiert bei meiner Antwort? Ich fühle die Energie in deiner Frage, auf diese Energie antworte ich. Und das ist in der Regel genau die Antwort, die für dich im Moment wichtig ist. Meistens breitet sich in mir schon die Antwort aus, während ich deine Frage lese und noch nicht einmal die ganze Frage kenne. Denn deine Energie steckt schon am Anfang deiner Frage drin. Dein Alter und dein Geschlecht sind für mich deshalb wichtig, weil dieselbe Frage von einem 20-jährigen Mädchen oder von einem 60-jährigen Mann völlig unterschiedliche Antworten ergeben können. Es stecken andere Erfahrungsbereiche im Fragesteller, die für meine Antwort entscheidend sein können.

Veröffentlichung

Ich behalte mir vor, deine Frage und meine Antwort hier auf dieser Website zu veröffentlichen. Selbstverständlich ändere ich dabei deinen Namen, damit deine Privatsphäre gewahrt bleibt. Fragen und Antworten können für andere Leser sehr hilfreich sein, wie du vielleicht aus eigener Erfahrung weißt.

Preis

Dieser Dienst ist gratis.
Wenn dir meine Antwort wertvoll und hilfreich erscheint, hast du die Möglichkeit, über PayPal einen Betrag deiner Wahl zu überweisen. (Benutze dazu einfach den PayPal-Button.) Das ist aber keine Pflicht. Die Qualität meiner Antwort ist nicht von einer eventuellen Gegenleistung abhängig.

Ich garantiere allerdings nicht, dass dieser Dienst immer gratis bleiben wird. Es hängt stark davon ab, wie viele Fragen ich erhalte. Ich brauche ja einige Zeit, um die Antworten zu formulieren. Wenn diese Zeit einmal knapp wird, wird mein Dienst etwas kosten.
Aber jetzt ist er gratis.

Warum mache ich das?

Weil es eine meiner größten Leidenschaften ist, erwachendes und wachsendes Bewusstsein zu unterstützen. Weil ich es liebe, ein paar Fragezeichen in den Herzen meiner Besucher durch Klarheit und Bewusstheit zu ersetzen. Und weil ich es gut kann. smiley

Noch Fragen? wink

Dazu passende Texte: 

Fragen und Antworten

Gestern habe ich mir im Internet das Video von einem Satsang mit einer in der spirituellen Szene einigermaßen prominenten Frau aus Deutschland angesehen. Anschließend habe ich mir ein ausführliches Interview mit ihr angeschaut, in dem sie über ihr Erwachen bzw. ihr erwachtes Leben erzählte und um Tipps und Ratschläge für die Wegsuchenden gebeten wurde.

Frantworten

Vor 18 Tagen habe ich die Rubrik Fragen und  Antworten auf Shaumbra Österreich eingeführt. Ein Angebot von mir an alle Menschen, die Antworten auf ihre Fragen suchen. Neuenergetisch kostenlos. Hauptsächlich ging es mir darum, meiner Freude, meiner Leidenschaft zu folgen. Ich wollte nur das tun, was mir Freude bereitet. Das heißt, nein, ich wollte nicht, ich tat. Ich tue das nämlich ur gern! Mit Menschen zu sprechen und die Fragezeichen in ihrem Gesicht durch leuchtende Glühbirnen zu ersetzen. :-)

Wenn ich Fragen beantworte

Ich liebe meine Frantworten. Ich liebte sie, seit ich die Idee dazu hatte und begann, sie umzusetzen, und das hat sich während der ganzen Zeit bis heute nicht geändert. Naja, vielleicht doch, vielleicht liebe ich sie heute noch mehr als zu Beginn. Ich liebe jede Frage. Ich liebe es, zu erleben, was beim Lesen einer Frage in mir vorgeht, mich in Aktion zu sehen, mich bei der Arbeit zu sehen.